Nächster Lehrgang Sportbootführerschein Binnen am 11.06.2020 um 19.00 Uhr

Image

Bootsfahrschule

Seesport ohne Grenzen? Mit der richtigen Ausbildung zum erfahrenen Wassersportler werden.

Sportboot- führerschein

Regelmäßig werden in unserem Verein Lehrgänge zum Erwerb des Sportbootführerscheins (SBF Binnen und SBF See) durchgeführt. Seit Inbetriebnahme der Bootfahrschule 1994 wurden hunderte Teilnehmer ausgebildet.

Auf den Binnenschifffahrtsstraßen ist der Sportbootführerschein vorgeschrieben für Fahrzeuge unter 20 Meter Länge (ohne Ruder und Bugspriet) und/oder einer größeren Nutzleistung als 11,03 kW (15 PS). Auf dem Rhein ist er vorgeschrieben für Fahrzeuge unter 15 Meter Länge und/oder mit einer größeren Nutzleistung als 3,68 kW (5 PS); in Berlin und Brandenburg ist er auf bestimmten Binnenschifffahrtsstraßen auch vorgeschrieben für Sportboote unter Segel.

SBF Binnen: Für den Geltungsbereich Binnenschifffahrtsstraßen („SBF Binnen“) kann der Sportbootführerschein unter Segel, mit Antriebsmaschine oder mit Antriebsmaschine und unter Segel erworben werden.

SBF See: Auf den Seeschifffahrtsstraßen (in der Regel bis zu drei Seemeilen) ist der Sportbootführerschein mit dem Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen („SBF See“) zum Führen von Sportbooten mit Antriebsmaschine (Motorboote und Segelboote) vorgeschrieben für Fahrzeuge mit einer größeren Nutzleistung als 11,03 kW (15 PS). 

Benötigte Lehrbücher und aktuelle Fragebögen können in unserem Verein erworben werden.

Image

Lehrgangsformen


Option 1: Drei Wochen (1.Woche Donnerstag 19 Uhr; 2.Woche Samstag 09 Uhr; 3.Woche Samstag 09 Uhr)
Option 2: Wochenendlehrgang (Crash-Kurs) nach Absprache (mindestens 20 Teilnehmer)

Preise

Kosten (SBF Binnen)

Lehrgang: 160,00 €
Prüfung: 115,00 €

Vorstellung zur Prüfung: je nach Aufwand

Prüfungsteilnahme extern: 30,00 €

Sportbootführerschein

Regelmäßig werden in unserem Verein Lehrgänge zum Erwerb des Sportbootführerscheins (SBF Binnen und SBF See) durchgeführt. Seit Inbetriebnahme der Bootfahrschule 1994 wurden hunderte Teilnehmer ausgebildet.

Auf den Binnenschifffahrtsstraßen ist der Sportbootführerschein vorgeschrieben für Fahrzeuge unter 20 Meter Länge (ohne Ruder und Bugspriet) und/oder einer größeren Nutzleistung als 11,03 kW (15 PS). Auf dem Rhein ist er vorgeschrieben für Fahrzeuge unter 15 Meter Länge und/oder mit einer größeren Nutzleistung als 3,68 kW (5 PS); in Berlin und Brandenburg ist er auf bestimmten Binnenschifffahrtsstraßen auch vorgeschrieben für Sportboote unter Segel.

SBF Binnen: Für den Geltungsbereich Binnenschifffahrtsstraßen („SBF Binnen“) kann der Sportbootführerschein unter Segel, mit Antriebsmaschine oder mit Antriebsmaschine und unter Segel erworben werden.

SBF See: Auf den Seeschifffahrtsstraßen (in der Regel bis zu drei Seemeilen) ist der Sportbootführerschein mit dem Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen („SBF See“) zum Führen von Sportbooten mit Antriebsmaschine (Motorboote und Segelboote) vorgeschrieben für Fahrzeuge mit einer größeren Nutzleistung als 11,03 kW (15 PS). 

Benötigte Lehrbücher und aktuelle Fragebögen können in unserem Verein erworben werden.

Image

Lehrgangsformen


Option 1: Drei Wochen (1.Woche Donnerstag 19 Uhr; 2.Woche Samstag 09 Uhr; 3.Woche Samstag 09 Uhr)
Option 2: Wochenendlehrgang (Crash-Kurs) nach Absprache (mindestens 20 Teilnehmer)

Preise

Kosten (SBF Binnen)

Lehrgang: 160,00 €
Prüfung: 115,00 €

Vorstellung zur Prüfung: je nach Aufwand

Prüfungsteilnahme extern: 30,00 €

Prüfungs- voraussetzungen

  • alle Formulare müssen zum Lehrgangsbeginn vorliegen
  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Antragsformular ( siehe Anmeldung unten )
  • Kopie des KFZ Führerschein ( beidseitig ) oder polizeiliches Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde nach Meldeart
  • Ärztliches Attest ( doppelseitiger Druck erforderlich! )
  • Biometrisches Passbild ( 35 mm x 45 mm Halbprofil ohne Kopfbedeckung )

Spartipp

Wir gewähren pro Person einen Preisnachlass von 10 % auf die Kursgebühr, wenn mindestens zwei Teilnehmer zusammen die Theorie- und Praxisausbildung beginnen. Schüler, Azubi`s und Studenten erhalten eine Ermäßigung von 10 % auf die Kursgebühren.

Schulungs- material

Zur Vorbereitung empfehlen wir folgendes Schulungsmaterial:

  • Lehrbuch Motor: "SBF Binnen Motor"; Autoren: Overschmidt, Gliewe; ISBN: 978-3-667-11183-8; Preis 22,90 €
  • Lehrbuch Segeln/Motor: "SBF Binnen Segeln+Motor"; Autoren: Overschmidt, Gliewe; ISBN: 978-3-667-11182-1; Preis: 24,90 €
  • Prüfungsfragen zum Üben: Delius Klasing Verlage; Motor: ISBN: 978-3-667-11163-0; Preis 19,90 €

Prüfungsvoraussetzungen

  • alle Formulare müssen zum Lehrgangsbeginn vorliegen
  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Antragsformular ( siehe Anmeldung unten )
  • Kopie des KFZ Führerschein ( beidseitig ) oder polizeiliches Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde nach Meldeart
  • Ärztliches Attest ( doppelseitiger Druck erforderlich! )
  • Biometrisches Passbild ( 35 mm x 45 mm Halbprofil ohne Kopfbedeckung )

Spartipp

Wir gewähren pro Person einen Preisnachlass von 10 % auf die Kursgebühr, wenn mindestens zwei Teilnehmer zusammen die Theorie- und Praxisausbildung beginnen. Schüler, Azubi`s und Studenten erhalten eine Ermäßigung von 10 % auf die Kursgebühren.

Schulungsmaterial

Zur Vorbereitung empfehlen wir folgendes Schulungsmaterial:

  • Lehrbuch Motor: "SBF Binnen Motor"; Autoren: Overschmidt, Gliewe; ISBN: 978-3-667-11183-8; Preis 22,90 €
  • Lehrbuch Segeln/Motor: "SBF Binnen Segeln+Motor"; Autoren: Overschmidt, Gliewe; ISBN: 978-3-667-11182-1; Preis: 24,90 €
  • Prüfungsfragen zum Üben: Delius Klasing Verlage; Motor: ISBN: 978-3-667-11163-0; Preis 19,90 €

Anmeldung

Verbindliche Anmeldung zum Lehrgang eines Bootsführerscheins / Binnen / See
Bitte Name eingeben.
Bitte Geburtsdatum eingeben.
Bitte Anschrift eingeben.
Ungültige Eingabe
Bitte Vorname eingeben.
Wo sind Sie geboren?
Bitte Postleitzahl und Wohnort eingeben.
Bitte gültige Email-Adresse eingeben.
Bitte Datenschutzerklärung bestätigen.
Bitte Anmeldebedingungen bestätigen.
CAPTCHA Sicherheitscode Neu laden Ungültige Eingabe

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse am Seesport oder an unserem Verein geweckt? Dann können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.